Kufsteinerland

Rückruf

Wir rufen Sie gerne an!

SucheUnterkunft

oderUnverbindlich anfragen

Naturerlebnisse im Kufsteinerland

Vom Loslassen und Entdecken

Vielfältiger als im Kufsteinerland könnten die Varianten für Naturerlebnisse wohl kaum sein - ob alleine aktiv an der frischen Luft beim Spazieren, Wandern oder Radfahren, ob gemeinsam mit Experten und Guides, ob bei Workshops, Seminaren und Kochkursen. Das ganze Jahr über bietet die Region mit ihrem alpinen Raum an der Grenze zu Bayern, zwischen Zahmen und Wildem Kaiser gelegen, einen faszinierenden Strauß an Möglichkeiten.

Ob mit dem Kaiserlift Kufstein, einer der letzten Einzelsessellifte, bequem und entschleunigt in die Bergwelt entfliehen um auf rund 1.200 Metern Höhe einen beinahe 360 Grad Blick über das Inntal nach Bayern und dem westlichen Tirol, Richtung Wildem und Zahmen Kaiser zu genießen. Zu Fuß über 345 Stufen ins Naturschutzgebiet Kaisertal und einen der schönsten und abgeschiedensten Plätze Österreichs erkunden. Im weitläufigen Wander- und Ausflugsgebiet für Familien bis hin zu passionierten Bergsportlern auf einer der Almen regionale Produkte kosten. Mit dem Bike auf den Berg oder genüsslich am Inn entlang radeln. Tief durch- und dabei die ätherischen Öle der Nadelbäume einatmen und den Wald als Kraftquelle erleben oder in einen der sechs kristallklaren Naturseen ins kühle Nass abtauchen – das Kufsteinerland lockt mit Erlebnissen in der naturnahen Festungsstadt und den acht malerischen Dörfern.

Wandern & Bergbahnen

Wandern & Bergbahnen

Ein Wanderparadies mit unzähligen Facetten. Von Alm zu Alm. Kulinarische Entdeckungen. Durch unberührte Naturschutzgebiete. Faszination Bergwelt im Kufsteinerland.

Klettern & Bergsteigen

Klettern & Bergsteigen

Extremerlebnis am Klassiker im Kaisergebirge. Kaiserliches Klettern und Bergsteigen im Kufsteinerland. Die Fleischbank. Nur eine der unzähligen geschichtsträchtigen Touren im Wilden Kaiser.

Biken & Radfahren

Biken & Radfahren

Genüssliche Routen im Tal. Den Inn entlang. Durch Wiesen und Wälder. Von sanften Anstiegen bis hin zu Touren ins hochalpine Gelände bietet die Tiroler Bergwelt des Kufsteinerlandes unzählige Strecken.

Laufen & Walken

Laufen & Walken

Unzählige Laufkilometer verteilt über die naturnahe Festungsstadt und die acht malerischen Dörfer lassen das Sportlerherz höher schlagen. Erfrischende Seerunden. Sanfte Waldwege. Für Genuss- und Profisportler.

Seen & Bäder

Seen & Bäder

Wie sechs glitzernde Perlen liegen die Bergseen des Kufsteinerlandes inmitten von Wiesen, Wäldern und Bergen. Spaß und Action mit einer großen Prise Wellness und Erholung stehen in den sechs Schwimmbädern des Kufsteinerlandes an erster Stelle.

Naturschutzgebiet Kaisergebirge

Naturschutzgebiet Kaisergebirge

1963 wurde das Kaisergebirge unter Naturschutz gestellt. Ein Wunderland für Wanderer, Gipfelstürmer, Radfahrer, Naturliebhaber.

Natur-, Kraft- und Bewusstseinsplätze

Natur-, Kraft- und Bewusstseinsplätze

Geheimnisvolle Orte voll Energie durchziehen die naturnahe Festungsstadt und die acht malerischen Dörfer. Plätze, die zum Verweilen und Kraft tanken einladen.

Kräuterwelten Kufsteinerland

Kräuterwelten Kufsteinerland

Im Kufsteinerland befinden sich bis zu acht liebevoll gestaltete Kräutergärten mit hunderten verschiedenen Pflanzen-, und Kräuterarten. Jeder Kräutergarten ist thematisch aufgebaut, sei es europäisches Ayurveda oder die Spirale des Lebens.

NATURESPONSE® Naturresonanz

NATURESPONSE® Naturresonanz

Bei NATURERESPONSE® geht es um die Verbindung zwischen Natur und Mensch und umgekehrt zwischen Mensch und Natur. An energetischen Kraftplätzen können die Natur Resonanz Übungen Offenheit und Wahrnehmung erhöhen.

Erlebnistouren im Kaisergebirge

Erlebnistouren im Kaisergebirge

Im Naturerlebnis Kaisergebirge warten zahlreiche geführte Erlebnistouren, die so facettenreich sind, wie die Bergwelt selbst. Unsere Guides zeigen Ihnen die Schätze der Natur und ergründen mit Ihnen die geheimnisvollen Seiten des Kaisers.

Kaiserlift Kufstein

Kaiserlift Kufstein

2015 wurde der Kaiserlift generalsaniert. Einem der ältesten Lifte Tirols wurde damit wieder Leben eingehaucht. Seither geht es mit dem Einer-Sessellift nostalgisch vom Tal zur Bergstation Brentenjoch auf über 1.200 m Seehöhe.

Hütten im Kufsteinerland

Hütten im Kufsteinerland

Bergkulinarik umrahmt von der Tiroler Naturlandschaft. Die Gipfel ringsum im Blick verzaubern die unzähligen Hütten des Kufsteinerlandes mit ihrem ganz eigenen Charme.

Zum Newsletter anmelden